Schnellschachturnier 2017 - gelungene "Erstausgabe"

10 Jahre ist es mittlerweile her, dass in Lenzburg die legendären Hypi-Stadtmeisterschaften ausgerichtet wurden. Es war also an der Zeit, dass sich Lenzburg wieder als Anbieter eines öffentlichen Turniers in Szene setzt. Gedacht getan: Drei Spielabende à je drei Runden mit 20 Minuten Bedenkzeit lautete die attraktive Formel für das erste Lenzburger Schnellschachturnier 2017 - ganz nach dem Vorbild der Niederlenzer Meisterschaft.

 

Immerhin 13 Spieler von 1530 bis 2100 ELO trugen sich in die Teilnehmerliste

dieser ersten Ausgabe ein. Gekämpft wurde um drei Barpreise im Gesamtwert von 100.-- für die Turnierersten plus zwei Barpreise im Wert von 50.-- für die beiden bestklassierten Spieler unter 1750 ELO - plus einen reich gedeckten Gabentisch mit Warenpreisen.

 

Die Spiele waren umkämpft, wurden entsprechend leidenschaftlich aber immer auch kameradschaftlich und fair ausgetragen. An der Spitze sorgten fünf Spieler für Spannung auf höchstem Niveau: Sebastian Hoffmann (2108), Björn Backlund (2094), Jürg Hertli (2044), Norbert Oze (2041) und Michael Wigger (1932) lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die vorderen Plätze. In jeder Runde war mindestens ein Spitzenkampf zu beobachten - oft bis zur Zeitnot, so dass die anderen Turnierteilnehmern die Endphasen dieser Spiele mitverfolgen konnten.

 

Da sich dieses Quartett im Turnierverlauf gegenseitig immer wieder Punkte wegnahm, blieb das Verfolgerfeld, angeführt von Michael Dittmar (1810) und Jacques Villars (1700), stets in Tuchfühlung.

 

Die Entscheidung fiel schlussendlich über die Zweitwertung: Den Turniersieg sicherte sich Norbert Oze vor dem punktgleichen Björn. Nur ½ Punkt dahinter holte Jürg den dritten Barpreis.

 

Um die Krone unter 1750 ELO kämpften sieben Spieler. Auch hier fiel die Entscheidung erst in der letzten Runde und nur über die Zweitwertung. Turnleiter Lothar konnte sich noch knapp vor Jacques Villars schieben.

 

Der Schachclub Lenzburg dankt allen Spielern für die Teilnahme an unserem "Erstlings-Turnier" und vor allem für die sehr lockere freundschaftliche Stimmung an allen drei Abenden. Man sieht sich hoffentlich in einem Jahr wieder....

Download
Schlussrangliste Schnellschachturnier 2017
Schnellschachturnier Lenzburg 2017 (Rang
Adobe Acrobat Dokument 70.8 KB
Download
Kreuztabelle Schnellschachturnier 2017
Schnellschachturnier Lenzburg 2017 (Kreu
Adobe Acrobat Dokument 56.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0