SCL1 gewinnt das Aufstiegsspiel und steigt überraschend auf

Eigentlich wäre SCL 1 mit dem 3. Rang in der SMM nicht für die Aufstiegsspiele qualifiziert gewesen. Ein Verzicht brachte den Lenzburgern aber dennoch die Chance, um die Promotion in die erste Liga zu kämpfen.  Und diese packten sie! Mit 4-2 gewannen sie auswärts gegen Glarus. Bemerkenswert: Alle Lenzburger steuerten zum Erfolg bei, indem sie mindestes ein remis erspielten. Junior Can-Elian Barth schaffte dies gegen Peter Fuchs, der eine ELO-Zahl von 2089 (!) aufweist. Die entscheidenden Siege holten Rolf Walti und Michael Wigger. Herzliche Grautilation!

 

Aufstiegsspiel 1. Liga:         Glarus - Lenzburg             2 -4